Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mit IrfanView transparentes Icon erstellen

  1. #1

    Mit IrfanView transparentes Icon erstellen

    Hallo,

    wie kann ich mit IrfanView aus einer jpg-Datei eine ico-Datei erstellen und den weißen Rand drumherum gleichzeitig weg machen, so dass wie im Beispielbild nur noch die Kamera und das Bild zu sehen sind?
    Der Rest (also alles weiße) soll transparent werden.

    Beispielbild:



    MfG wolfmp

  2. #2
    du könntest datei -> speichern unter... -> als gif od. png od. ico -> im einstellungsfenster "transparente Farbe speichern" und dort dann die hintergrundfarbe eintragen.

  3. #3
    Das speichern als .ico funktioniert. Bloß die Transparenz drumherum ist sehr unsauber.

    Hätte gerne mal das Ergebnis eingefügt, aber irgendwie krieg ich's nicht gebacken, ein Bild von meiner Festplatte hier in den Beitrag zu integrieren.

    Gruß wolfmp

  4. #4
    bild musst du extern (z.b. freesoft-board.to - we host your Files - 8 MB Upload 4 free - kostenloses File hosting ) hochladen, dann kannst es auch einbinden.

    wenn die ränder allerdings unsauber sind, dann liegt das daran, dass der hintergrund deines bildes unsauber ist. denn: transparenz ist nichts anderes als die aussage "farbe 0xffffff wird durchsichtig" (0xffffff kannst durch beliebigen farbwert ersetzen, bleibt das selbe). wenn dein bild da dann im hintergrund eben unsauber ist, hilft die transparenz-einstellung erstmal wenig. da solltest du vlt. versuchen, vorher den hintergrund etwas zu bereinigen (paint und co.) bzw. die farbtiefe zu reduzieren, sofern dir das weiterhilft. aber mit reduzierter farbtiefe wird auch der rest vom bild schlechter aussehen.

  5. #5
    Hi,
    ich glaube das ist besser im Webdesign aufgehoben => Moved

    Gruß
    Broken Sword
    Crypt the viking way if(version_compare(strval($user->brain),'2.0','<')) die('U r incompatible with this post!'); DotA

  6. #6
    Vielen Dank erst mal für die Hilfe.
    Kann man denn nicht das weiße drumherum komplett wegschneiden? So dass das Icon also keinen quadratischen Rand mehr hat.

    Geht das vielleicht mit Gimp?

    PS.: Kann jetzt erst wieder in 2 Wochen antworten, da ich unterwegs bin (OHNE Internet).

    Gruß wolfmp

  7. #7
    Geht ganz einfach mit Paint.net (kostenlos) innerhalb Sekunden...
    mit Zauberstab - Tool Farbe anklicken und mit entfernen - Taste entfernen.
    Sollten Reste bleiben kann man entweder mit Veränderung der Toleranz - Einstellung arbeiten oder mit dem Radiergummi, diese entfernen.

    Du mußt das Bild nur noch ins gewünschte Format bringen. Das geht auch mit Paint.net oder eben mit Irfanview falls Paint.net das gewünschte Format nicht unterstützt..
    Der Tod ist das Ende des Lebens aber nicht das Ende der Liebe!

Ähnliche Themen

  1. Intervideo Win DVD
    Von zulu im Forum Suche Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 17:50
  2. suche cracks für zylom-games
    Von weba76 im Forum Cracks & Serials für Gamez
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 14:57
  3. Dead man walking Deutsch
    Von kafisc im Forum [Suche] & [Umfrage] für Moviez
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 22:15
  4. Mehrere VOB Dateien von DVD zu XVID komprimieren
    Von mortician im Forum DVD & ASF Movies
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 13:12
  5. Daten aus DB anzeigen -> Auswahlmöglichkeit
    Von doedel im Forum PHP, MySQL und Perl
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2005, 17:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •