Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Calvin Klein Boxershorts - Fälschung?

  1. #1

    Calvin Klein Boxershorts - Fälschung?

    Ich habe für meinen Mann ein paar Calvin Klein Boxershorts gekauft. Nun habe ich die Boxershorts grade mal aus der Verpackung genommen und mir angeschaut. Dabei fiel mir auf, daß das Bündchen mit dem obligatorischen Calvin Klein Schriftzug hinten so vernäht ist, daß der Calvin Klein Schriftzug dadurch total verhunzt wird (s. Bild). Nun bin ich etwas irritiert, immerhin kosten diese Boxershorts über 25€ das Stück, oder bin ich vielleicht einer Fälschung aufgesessen? Allerdings habe ich die Boxershorts schon extra nicht im Internet bestellt, sondern in einem Laden gekauft, der damit wirbt, authorisierter Händler für Calvin Klein Underwear zu sein.

    Nun meine Frage in erster Linie an die Männerwelt, tragt ihr selbst Calvin Klein Unterwäsche und könnt ihr bestätigen, daß es auch die Original Calvin Klein Boxershorts so vernäht sind, daß dadurch an der Nahtstelle der Calvin Klein Schriftzug absolut unschön wirkt?!


    Ob ein Sandkorn oder ein Stein, beide gehen sie im Wasser unter!

    Das Wasser, welches das Schiff trägt, ist das selbe, welches es verschlingt!

    Mararti fi hulmi alfi chairin bi-tiwali alfi amin wa jaa yawmu mawmu mawlidki!

    Qui ça étonne encore?


  2. #2
    Hallo,

    wenn ich mir die im Internet verfügbaren Bilder von Calvin Klein Unterwäsche so anschaue, dann hast Du offenbar tatsächlich eine Fälschung erwischt. Es ist auch nicht vorstellbar, dass eine Modemarke wie Calvin Klein seine Produkte so nachlässig verarbeitet wie in Deinem Fall. Ich würde die Dinger wieder abgeben.

    Gruß,
    smallwood

    EDITH hat einen Nachtrag: http://www.solisstyle.com/solishop/i...ndristc1-2.gif
    da ist ein Bild von eine CK Unterbuchse von hinten. In der Vergrößerung sieht man ziemlich gut, dass sich hinten in der Mitte keine Naht im Gummizug befindet.


    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.
    frei nach Benjamin Franklin

  3. #3
    Naja, allerdings findet man im Internet ja auch fast nur "Werbebilder" von Calvin Klein, wo ich mir nicht sicher bin, ob die nicht vielleicht auch noch bearbeitet wurden. Allerdings habe ich auch noch ein bisschen rumgesucht, und z.B. auf dieser Seite, wenn man die XXL-Ansicht auswählt, sieht es genauso aus, wie bei den Exemplaren, die ich hier liegen habe.

    Zitat Zitat von smallwood
    EDITH hat einen Nachtrag: http://www.solisstyle.com/solishop/i...ndristc1-2.gif
    da ist ein Bild von eine CK Unterbuchse von hinten. In der Vergrößerung sieht man ziemlich gut, dass sich hinten in der Mitte keine Naht im Gummizug befindet.
    Wenn ich das Bild auf der Schachtel, in der die Shorts verpackt waren, als Maßstab nehme, war dort auch keine Naht abgebildet. Aber wie gesagt, vielleicht wird da auch etwas retuschiert.

    Am liebsten wäre mir, die Einschätzung von jemandem, der selbst ein paar Calvin Klein Boxershorts zu Hause hat?!

    Ob ein Sandkorn oder ein Stein, beide gehen sie im Wasser unter!

    Das Wasser, welches das Schiff trägt, ist das selbe, welches es verschlingt!

    Mararti fi hulmi alfi chairin bi-tiwali alfi amin wa jaa yawmu mawmu mawlidki!

    Qui ça étonne encore?


  4. #4
    Stimmt, dort sieht es genauso behämmert (Entschuldigung) aus.
    Sollte man tatsächlich annehmen, dass CK dermaßen horrende Preise für schlecht verarbeitete Ware verlangt? - In meinen Augen ist das nicht akzeptabel, der Gummibund mit dem charakteristischen Schriftzug ist ein Hauptmerkmal dieser Unterwäsche, sonst kann man ja auch gleich Schiesser Feinripp kaufen ...

    Ich würde die Dinger wieder zurückbringen, Fälschung hin oder her aber das ist natürlich Ansichts- und Geschmackssache. :smile:

    Gruß,
    smallwood


    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.
    frei nach Benjamin Franklin

  5. #5
    Mutter
    Gast
    Es sind wohl Originale, aber auf grund der schlechten Verarbeitung würde ich sie zurückbringen.

  6. #6
    LongbowArcher
    Gast
    Am sichersten ist, wenn du zum Beispiel zu Karstadt oder zu P & C gehst. Die führen diese Boxershorts auch und oft sind aufgerissene Packungen zu finden, wo man einmal nachschauen kann wie diese denn genäht sind!
    Allerdings muss ich sagen, dass ich noch nicht einmal bei meiner "billig" Boxershort so eine schlechte Naht habe. Wenn es sich tatsächlich um Originale handelt würde ich sie trotzdem zurück bringen, mit der Anmerkung zur schlechten Verarbeitung.
    Als Alternatvie bieten sich Esprit oder Tommy Hilfiger an!

  7. #7
    Zitat Zitat von smallwood
    Stimmt, dort sieht es genauso behämmert (Entschuldigung) aus.
    Sollte man tatsächlich annehmen, dass CK dermaßen horrende Preise für schlecht verarbeitete Ware verlangt? - In meinen Augen ist das nicht akzeptabel, der Gummibund mit dem charakteristischen Schriftzug ist ein Hauptmerkmal dieser Unterwäsche, sonst kann man ja auch gleich Schiesser Feinripp kaufen ...
    Du brauchst Dich nicht für diese Einschätzung zu entschuldigen, denn ich sehe das genauso. Trotzdem oder grade eben würde mich aber wirklich interessieren, ob das denn wirklich sein kann, daß ein Designer-Label, als welches sich CK ja selbst sieht, solche Ware verlauft?!

    Zitat Zitat von Mutter
    Es sind wohl Originale, aber auf grund der schlechten Verarbeitung würde ich sie zurückbringen.
    Also wenn es sich dabei echt um Originale handelt, frage ich mich, wie Calvin Klein einen dermaßen guten Ruf haben kann grade was Unterwäsche angeht?!

    Edit:

    Ich habe mir mal grade auf OTTO.de einige Calvin Klein Unterwäsche-Artikel angeschaut, und alle haben diese unschöne Naht. Und bei einem Unternehmen wie OTTO ist wohl davon auszugehen, daß es sich um Originale handelt.

    Ob ein Sandkorn oder ein Stein, beide gehen sie im Wasser unter!

    Das Wasser, welches das Schiff trägt, ist das selbe, welches es verschlingt!

    Mararti fi hulmi alfi chairin bi-tiwali alfi amin wa jaa yawmu mawmu mawlidki!

    Qui ça étonne encore?


  8. #8
    Mutter
    Gast
    Calvin Klein hat keinen guten Ruf....die haben nur gute Werbung ;-)

  9. #9
    Zitat Zitat von Mutter
    Calvin Klein hat keinen guten Ruf....die haben nur gute Werbung ;-)
    Also ich für meinen Teil muss allerdings schon sagen, daß ich jetzt ziemlich desillusioniert bin, ich habe Calvin Klein doch schon für das Non-Plus-Ultra gehalten was Unterwäsche betrifft. Da hab ich mich wohl ziemlich von den knackigen Kerlen in der Werbung blenden lassen.

    Allerdings scheinen sich die sogenannten Markenherrsteller, was die Qualität der Verarbeitung angeht, da nicht viel zu nehmen. Beispiel gefälligst:


    Ob ein Sandkorn oder ein Stein, beide gehen sie im Wasser unter!

    Das Wasser, welches das Schiff trägt, ist das selbe, welches es verschlingt!

    Mararti fi hulmi alfi chairin bi-tiwali alfi amin wa jaa yawmu mawmu mawlidki!

    Qui ça étonne encore?


  10. #10
    LongbowArcher
    Gast
    Naja Puma ist nun nicht das Nonplus Ultra.
    Schau mal bei Esprit und Tommy Hilfiger

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. The Punisher
    Von hayatim im Forum [Suche] & [Umfrage] für Moviez
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.06.2004, 14:33
  2. könnte eure startseite demnächst ersetzen!!!
    Von Kuwalda im Forum Linkliste
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.2003, 14:06
  3. Vermisst ihr die Deutsche Mark?????
    Von Dr.Lecter im Forum Off-Topic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.09.2002, 22:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •