Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Lachsforelle

  1. #1

    Beitrag Lachsforelle

    Hallo Ihr Lieben.

    Mein Mann und ich essen sehr gerne Fisch mit Vorliebe Lachsforelle.
    Die wird bei uns unter kaltem Wasser abgespült, aussen und innen mit Salz, Pfeffer gewürzt. Innen noch mit Zitronensaft, frischen Kräutern (z.B. Thymian, Rosmarien, Petersilie) und guter Butter (kleine Flöcken reinlegen).

    Allufolie einbuttern, die Lachsforellle drauflegen, Folie zu einem Bonbon formen, mit einer Gabel oder etwas anderem kl. Löcher in die Folie stechen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 Umluft, 30 bis 40 Minuten ziehen lassen.

    Als Beilage gibt es frsichen Salat und Kartoffeln oder Baguette.


    Wie macht Ihr sie? Bin für jeden Vorschlag dankbar.

    Lieben Gruss
    Rheingirl
    Bliev wie de bes.

  2. #2

    Lachsforelle / Rezept

    Hi, Rheingirl76
    Wir machen es nur so..... sehr lecker....

    200 g Reis (Wildreismischung)
    4 Zwiebel(n)
    1 Knolle/n Fenchel
    70 g Butter, kalt
    1 Bund Dill
    Salz
    1 Fisch(e) (Lachsforelle)
    2 Möhre(n)
    ½ Salatgurke(n)
    1 Becher Sahne
    Pfeffer, weiß
    Zitrone(n)

    Zubereitung
    Reismischung in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Forelle unter fließend kaltem Wasser gründlich waschen und trocken tupfen. Kopf, Schwanz und Flossen abschneiden. 3 Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Forelle und Zwiebelringe in kochendem Salzwasser bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten gar ziehen lassen.
    Gemüse putzen, in feine Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser 5 Minuten garen. Abtropfen lassen. Restliche Zwiebeln schälen, fein würfeln, in 10 g Fett glasig dünsten, 125 ml Fischfond mit der Sahne zugießen, aufkochen. 50 g Butter würfeln, mit dem Schneidstab unterrühren. Dill hacken, auch unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Forelle herausnehmen, Haut vorsichtig abziehen. Restliches Fett erhitzen, das Gemüse darin schwenken. Forelle auf dem Gemüse anrichten, mit Zitronenscheiben garnieren. Reis und Soße extra reichen.
    Zubereitungszeit: ca. 40 Min.

    MfG: PokerFace
    *User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren*
    *Ich bin der Junge mit dem du früher nie spielen durftest*
    *Die einzigen, die mir auf dieser Welt Befehle erteilen sind meine EIER*

  3. #3

  4. #4
    mmmmmh hört sich ja lecker an Poker Face

    werd ich nächste Woche gleich mal ausprobieren...

    Danke.

    Wünsch Dir noch ein schönes Wochenende.

    Danke für den Link Jäger&Sammler..

    werd ich mir später mal ansehen

    Schönes Wochenende

    //Edit by Noir: Beiträge zusammengeführt. Bitte das nächste mal editieren, Doppelposts sind nicht erlaubt //
    Bliev wie de bes.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •