Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Regenbogenforelle

  1. #1

    Regenbogenforelle

    Heyho liebe Community

    Ich habe gerade sechs Forellen am auftauen, für mogen mittag. Leider lag keine Gewürzmischung bei, irgend welche kreativen Vorschläge wie ich sie machen soll?
    Oma hat sie immer mit Butetr und Kräutern (ka was für welche) eingerieben, in Alufolie gepackt und in den Ofen gelegt.

    Welche Kräuter könnt ihr empfehlen?

    es grüßt:
    Hobbykoch Rosenrot
    Wir werden weiterhin hier an unsren Räumen baun
    lachen, leben, tanzen und den Supermarkt beklaun
    The Roving Bottles - Florasong

  2. #2

    Regenbogenforelle

    Hallo Rosenrot,

    da sich immer noch keiner gemeldet hat und du bald mit der Zubereitung anfangen musst, eine Antwort von mir:
    Einreiben nur, wenn du die Forellen in der Pfanne paniert braten willst.
    Sollen sie im Ofen gebacken werden, dann mit den Kräutern füllen und in Folie einwickeln.
    Als Kräuter sollte man Dill, Petersilie und Basilikum verwenden. Ein Spritzer Zitronensaft kann auch nicht schaden.

    Nun wünsche ich dir gutes Gelingen und einen schönen Sonntag.
    fisherman

  3. #3
    Ok... Ich dachte also:
    Für außen etwas Salz und Pfeffer
    Innen: Deine beschriebene Kärutermischung + Salz und Pfeffer

    In Butter einreiben werde ich sie wohl trotzdem, die kleben sonst grausam an...
    Wie passend das der Fishermen antwortet ;D
    Wir werden weiterhin hier an unsren Räumen baun
    lachen, leben, tanzen und den Supermarkt beklaun
    The Roving Bottles - Florasong

  4. #4
    ... genau so würde ich es auch machen. Bei mir werden aber Forellen in der Regel selbst geräuchert, ist dann aber was zum Abendbrot.

    Na dann guten Appetit!
    fisherman

  5. #5
    auch lecker: nur ein bisschen mit Mehl eonreiben und dann ab in die Pfanne.
    Servieren mit Salz und Zitronensaft nach Geschmack. Sehr einzach, ziemlich schnell.
    Dazu passt: Muttis Kartoffelsalat..
    Guten Appetit!

  6. #6
    Da die Forellen des Nachtes unwillig waren aufzutauen müssen sie leider bis zum Abend warten.

    Halb so wild, gab es zum Mittag Eierkuchen. Räuchern fällt bei mir leider flach...

    Dill und Petersilie sind leider tiefgefroren (Schande über mich), dafür habe ich noch etwas Knoblauch gefunden und Thymian -mjam!
    Nun muss ich nur noch unterschiedlich einreiben, mögen macnhe aus diesem hasue doch keinen Knoblauch... Geschmacksbanausen.

    Irgend welche Regeln was man da niemals mischen sollte? Und Forelle einfach so, oder was passt dazu?
    Wir werden weiterhin hier an unsren Räumen baun
    lachen, leben, tanzen und den Supermarkt beklaun
    The Roving Bottles - Florasong

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •